Grundlagen von Kubernetes für Softwareentwicklung

Was Sie im Workshop erwartet

  • Architektur von Kubernetes
  • Kubernetes API
    • Web API
    • CLI
  • Kubernetes Grundbegriffe (z.B. Pods, Services, Deployments etc.)
  • Persistentes Speichern von Daten
  • Secrets
  • Kubernetes in Azure (AKS)
  • Kubectl
    • Imperative Kommandos
    • YAML Konfigurationsdateien
  • Praktische Übungen
    • Pods, Services und Deployments
    • Rolling Updates
    • Anlegen und Verwalten von Kubernetes in Azure (AKS, ACI)

Hinweise:

Teilnehmerinnen und Teilnehmer brauchen ein Grundverständnis für Docker.
Der Kurs deckt nicht die Installation und das Verwalten von Kubernetes-Umgebungen ab. Es wird davon ausgegangen, dass ein verwaltetes Kubernets-Service in der Cloud eingesetzt wird.
Die Beispiele sind speziell an den Bedarf von DevOps-Teams ausgerichtet, die eigene Softwarelösungen in Kubernetes betreiben wollen. Der Kursinhalt richtet sich weniger an Administratoren von Kubernetes-Lösungen.

Speaker (Auszug)

Starten Sie jetzt Ihre Anfrage!
Sie erhalten in Kürze eine Antwort von uns.