Modul IMPROVE | REMOTE
Evolution und Verbesserung von Softwarearchitekturen

1. – 3. September 2021

Modul IMPROVE als intensives Online-Training

Um für alle Interessierten erreichbar zu sein, haben wir unser Online-Training-Konzept geschaffen: So können Sie auch remote von zuhause oder vom Büro das Training besuchen und maximale Freiheit bei der Wahl des Lernortes genießen. Per professioneller Videotechnik wird der Workshop live übertragen. Mehr Infos zum Ablauf gibt es hier.

  • iSAQB-zertifiziertes Training
  • Gruppenbeschränkung auf maximal 12 Teilnehmer
  • Breakout Räume und Whiteboards für die intensive Gruppenarbeit
  • Betreuung vom Top-Trainer

Technische Voraussetzungen

  • Leistungsfähiges und stabiles Internet mit einem aktuellen Browser
  • Ein Headset sowie eine Webcam
  • Systemvoraussetzungen: Zoom muss installiert sein

Was Sie im Workshop erwartet

Teilnehmer lernen hier, Softwaresysteme und –architekturen anhand ökonomischer und technischer Ziele systematisch und methodisch zu verbessern. Dazu vermitteln entsprechende Schulungen die systematische Trennung von Problemen und Lösungsansätzen, das Erarbeiten von kurz-/mittel- und langfristigen Lösungsstrategien sowie deren Abgleich mit betriebswirtschaftlichen Zielen und Größen.
Zusätzlich zeigt der IMPROVE Lehrplan typische Ansätze für Verbesserungen auf, beispielsweise Restrukturierungen und Refactoring, Verbesserungen der Analysierbarkeit, Prozessverbesserung, Verbesserung an technischer Infrastruktur, Verbesserung von Qualitätseigenschaften, etc.

Agenda

  • Grundlagen von Evolution und Verbesserung von Softwarearchitekturen
  • Ist-Situation analysieren
  • Probleme und Lösungsansätze schätzen und bewerten
  • Verbesserung langfristig planen
  • Typische Ansätze für Verbesserung
  • Beispiele für Verbesserung
  • Quellen und Referenzen zu IMPROVE

Was Sie im Workshop erwartet

Teilnehmer lernen hier, Softwaresysteme und –architekturen anhand ökonomischer und technischer Ziele systematisch und methodisch zu verbessern. Dazu vermitteln entsprechende Schulungen die systematische Trennung von Problemen und Lösungsansätzen, das Erarbeiten von kurz-/mittel- und langfristigen Lösungsstrategien sowie deren Abgleich mit betriebswirtschaftlichen Zielen und Größen.
Zusätzlich zeigt der IMPROVE Lehrplan typische Ansätze für Verbesserungen auf, beispielsweise Restrukturierungen und Refactoring, Verbesserungen der Analysierbarkeit, Prozessverbesserung, Verbesserung an technischer Infrastruktur, Verbesserung von Qualitätseigenschaften, etc.

Agenda

  • Grundlagen von Evolution und Verbesserung von Softwarearchitekturen
  • Ist-Situation analysieren
  • Probleme und Lösungsansätze schätzen und bewerten
  • Verbesserung langfristig planen
  • Typische Ansätze für Verbesserung
  • Beispiele für Verbesserung
  • Quellen und Referenzen zu IMPROVE

Zusätzliche Hinweise

Sie können sich den Besuch der Veranstaltung als Kompetenzerwerb im Advanced Level Programm des iSAQB anrechnen lassen. Mit der Teilnahme an diesem Modul erhalten Sie 20 Credit Points im methodischen und 10 im technischen Bereich..

Speaker (Auszug)

Tickets

  • Teilnahme am Modul IMPROVE Remote
    1599 € zzgl. MwSt.
  • Teilnahme am Modul IMPROVE / inkl. Kollegenrabatt (ab 3 Kollegen)
    1499 € zzgl. MwSt.

Standardpreise

$ 0 / month

  • Teilnahme am Modul IMROVE Remote
    1799 € zzgl. MwSt.
  • Teilnahme am Modul IMPROVE / inkl. Kollegenrabatt (ab 3 Kollegen)
    1699 € zzgl. MwSt.